Home Cégünkről unsere tatigkeiten referenzen qualitat machinen kontakt
 

Über uns

Das Vorgängerunternehmen der Firmengruppe TECHNOPLAST wurde 1980 von den Maschineningenieuren József KISS und Péter ZAI unter dem Namen GAM GM als eine Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GbR) gegründet; die Firma war eine der ersten Industrieunternehmungen in Privateigentum in Ungarn. Später, wo es bereits möglich war, wurde die Gesellschaft zu einer sog. ‚wirtschaftlichen Arbeitsgemeinschaft‘ (ungarische Abkürzung: Gmk.) umgewandelt.

Anfangs funktionierte die Firma als Ingenieurbüro; wir beschäftigten uns mit der Konstruktion von Maschinen, Ausarbeitung von Fertigungstechnologien und sonstigen Ingenieurleistungen. Bereits ein Jahr nach der Gründung wurde dieses Tätigkeitsfeld auch mit dem Werkzeugbau erweitert: vor allem haben wir uns auf die Fertigung von Werkzeugen für Kunststoffspritzgussteile für die kosmetische und Pharmaindustrie spezialisiert.

Ab 1989 begann die Gesellschaft mit Fertigung von Spritzgießwerkzeugen für technische Kunststoffe, vorwiegend für die Kfz-Industrie – damals wurden der Name und die Unternehmensform der Firma in TECHNOPLAST Bt. geändert, da die Bezeichnung und die Form einer KG der Tätigkeit besser entsprachen.

Ab 1993 wurden wir Zulieferer ersten Grades der Firma RÁBA Rt, eines der größten Unternehmen (eine AG) der Kfz-Branche in Ungarn, für die wir in erster Linie Schmiedewerkzeugsätze und verschiedene Geräte gefertigt haben. 1995 wurde unsere Firma in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH, ungarische Abkürzung: Kft.) umgewandelt und der Name in TECHNOPLAST McD Kft. geändert. Zur Schwerpunkttätigkeit der Gesellschaft zählten nun mehr der Werkzeugbau und die Teilefertigung.

Zur Fertigung von Spritzgießwerkzeugen für Kunststoffprototypen hatten wir ein Gemeinschaftsunternehmen mit der englischen Niederlassung der japanischen Firma ARRK unter dem Namen ARRK-TECH Kft. gegründet, das wir vier Jahre lang erfolgreich betrieben.

Mit der Fertigung von schnellen Prototypteilen haben wir im Jahre 2000 angefangen. Die Anlagen und die technologischen Kenntnisse dazu stellte die Firma ALPHAFORM AG zur Verfügung. Am Anfang war diese Tätigkeit als ein Betriebsteil des Unternehmens geführt, dank der Bedarfserhöhung jedoch begründeten der steigende Umsatz und die Erhöhung der Mitarbeiterzahl des Betriebs die Reorganisation der Tätigkeit zu einem selbständigen Unternehmen. So entstand 2005 die Firma TECHNOPLAST PROTOTYPING Kft.

In der heute aktuellen Form arbeitet unser Unternehmen seit 2011 als Firmengruppe TECHNOPLAST GROUP Kft.

in english magyarul